Erneut erhebliche Vandalismus-Schäden am Bahnhof – Bitte um Mithilfe

Am Freitag, 12.11.2021, wurde das Empfangsgebäude des Bahnhofs Hangelsberg leider erneut durch Vandalismus erheblich beschädigt. Diesmal sind etliche Fenster am Stellwerk und eines am ehemaligen Gepäckraum zerstört worden. Insgesamt sind die Scheiben an 7 Fenstern mit Steinen oder ähnlichem eingeworfen worden.

Was soll das? Wer ist so destruktiv und zerstörerisch drauf, um an diesem Gebäude seine Wut auszulassen? Wir sind wieder enttäuscht und entmutigt.

Wir bitte um Mithilfe!

Die Tatzeit lässt sich recht gut einschränken. Um ca. 18 Uhr war noch alles in Ordnung, ca. 19:20 Uhr bekamen wir die ersten Fotos und Nachrichten von der Zerstörung.
Wer kann zu Vorgängen am Bahnhof während dieser Zeit hilfreiche Angaben machen? Hinweise können gern an uns ode rdirekt an die Polizei gegeben werden.

UPDATE: Die erste Schadensmeldung kam 18:05 Uhr. Es muss also doch schon am Nachmittag passiert sein. Vormittags war auf jeden Fall noch alles in Ordnung.

Wer hat Anzeige erstattet?

Als wir bei der Polizei Anzeige erstattet haben, war diese bereits informiert. Wir würden uns freuen, wenn sich derjenige, der Anzeige erstattet hat, bei uns melden würde.

Das könnte Dich auch interessieren …